Die Schule auf dem lichten Berg wird aktuell durch einen MEB erweitert, um die Kapazitäten der Schule zu erhöhen.
Dieser wird 2020 errichtet. Für die kommenden Jahre ist vorgesehen, die Turnhalle abzureißen und neu zu errichten, das Hauptgebäude zu sanieren.
Nach Abschluss dieser beiden Maßnahmen werden auch die Freiflächen der Schule neu zugestalten.

Quelle: Newsletter Stattbau