Die Kita Kiezspatzen besteht seit 1987 und befindet sich direkt neben dem Sana Klinikum Lichtenberg. Mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau wurde sie energetisch saniert. Auch große Teile der Außenanlagen wurden neu gestaltet.

Bis zu 85 Kinder zwischen 10 Monaten und sechs Jahren werden hier in sechs Gruppen betreut. 2013 ließ der Träger „Kinder im Kiez“ GmbH mit Eigenmitteln eine Erweiterung mit Bewegungsraum und Nestbereich für die Kleinsten anbauen. Die Küche wurde saniert und zu einem Kinderrestaurant erweitert. Die Bäder wurden erneuert.

2017 bis 2019 wurde die Sanierung mit Eigenmitteln und Mitteln aus dem Stadtumbauprogramm fortgeführt. Unter anderem wurden die haustechnischen Anlagen ertüchtigt. Beim Ausbau des Foyers mit angeschlossenem Kinderwagenraum wurde das Farb- und Gestaltungskonzept im Innenraum fortgesetzt.

Quellen: Bezirksamt Lichtenberg: Kinder im Kiez GmbH

Weitere Informationen finden Sie hier.