Über uns

Der FAN-Beirat sieht sich als Interessenvertretung der Bewohner:innen des Sanierungsgebietes Frankfurter Allee Nord. Er ist aktiv als Sprachrohr und Vermittler zwischen der öffentlichen Verwaltung und den Bewohner:innen. Der Beirat gestaltet den Sanierungsprozess aktiv mit und unterstützt Vorschläge für die Verbesserung des Wohnumfeldes und dem Miteinander der Bewohnerschaft. Dafür steht ein jährliches Budget in Höhe von max. 15.000,- Euro im FAN Fonds zur Verfügung. Der Beirat tagt jeden 2. Montag im Monat, 18:30 Uhr. Den Ort bitte bei der Geschäftsstelle erfragen.

Gebietskarte Frankfurter Allee Nord

Gebietskarte Frankfurter Allee Nord

Sie wollen sich im FAN-Gebiet engagieren? Wir freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung. Selbstverständlich ist auch das Einbringen neuer Projektvorschläge möglich.

Seit Beginn des Stadtumbaus im Gebiet Frankfurter Allee Nord wurde bereits eine Vielzahl von Projekten erfolgreich realisiert. Viele Projekte sind noch in der Umsetzung.

Einen Überblick über die laufenden und abgeschlossenen Projekte erhalten Sie hier.

Projektdokumente zum Download Stand Februar 2021:

Laufende Projekte
Abgeschlossene Projekte

Gern können Sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzten.

Dieses Webportal wird ehrenamtlich betrieben mit dem Ziel die Entwicklungen im FAN-Gebiet zu dokumentieren. Es handelt sich um eine hyperlokale Bürgerplattform die jedem offen steht, insbesondere der Bürgerschaft, Vereinen, Firmen, Kulturschaffenden, der Politik, sozialen Trägern und weiteren Interessierten. Bei unserer Arbeit kooperieren wir unter anderem mit der STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschaft mbH und dem Bezirksamt Lichtenberg von Berlin.

          Berlin-Lichtenberg