Sporthalle Hagenstraße

Gleich zwei Schulen und sechs Vereine nutzen fleißig die 2017 grundlegend sanierte Sporthalle in der Hagenstraße. Aus dem ehemals maroden Gebäude wurde durch die umfassenden Umbaumaßnahmen eine schmucke Sportstätte, die auch für Sportler*innen mit Handicap zugänglich gemacht wurde. Auf dem neuen elastischen Sportboden und in der hellgestalteten Atmosphäre können Groß und Klein sich fröhlich auspowern.
Im Anschluss kann man sich in den modernen Umkleiden und Duschräumen angenehm frisch machen.

Auch die Energiebilanz des Baus wurde erheblich verbessert und damit eine gute Grundlage für die zukünftige Nutzung geschaffen. Ebenso wurde die Haustechnik auf den neuesten Stand gebracht. Die Halle wurde aufgrund gestiegener Schülerzahlen dringen gebraucht und wird wohl noch viele Jahre ihre Nutzerinnen glücklich machen.