Schon seit über 100 Jahren tummeln sich große und kleine Berliner*innen auf dem Freiaplatz. Seit August 2013 gibt es nun eine neue liebevoll gestaltete Spiel- und Erholungsfläche dort. Mit... Weiterlesen
Gleich zwei Schulen und sechs Vereine nutzen fleißig die 2017 grundlegend sanierte Sporthalle in der Hagenstraße. Aus dem ehemals maroden Gebäude wurde durch die umfassenden Umbaumaßnahmen eine... Weiterlesen
Das JFE HolzHaus in der Gotlindestraße 38 ist ein Treffpunkt und Veranstaltungsort des Fan-Kiezes für Kinder und Jugendliche. Es wurde als Ersatz für das aus den 1950er Jahren stammende Plexus... Weiterlesen
Die Kita Singemäuse wurde von 2015 bis 2017 wegen des steigenden Bedarfs an Betreuungsplätzen vergrößert und das alte Haupthaus grundlegend saniert. Durch die Erweiterung kann die Kita nun 20%... Weiterlesen
In das Schulareal an der Rüdigerstraße, das inzwischen einen Modularen Ergänzungsbau (MEB) erhalten hat, wird ab dem Schuljahr 2017/ 2018 eine weitere Grundschule einziehen. Da der vorhandene... Weiterlesen
Da der Bedarf an Grundschulplätzen stetig steigt, wurde das ehemalige Schulgebäude an der Siegfriedstraße vom Bezirk Lichtenberg kurzfristig reaktiviert. Nebem dem Anbau einer Mensa wurden... Weiterlesen
Der Roedeliusplatz soll nach einem Konzept der Gruppe Planwerk besser nutzbar gemacht und verschönert werden. Diese hatte eine Fachjury aus Politik, Verwaltung, Fachplanung und... Weiterlesen
Der Rathauspark ist eine der Erholungsoasen in unserem FAN-Kiez. Damit er noch besser von allen Anwohner*innen genutzt werden kann, soll der Park nach einem Konzept des Büros Marcel Adam... Weiterlesen
Das Hubertusbad ist ein seit über 20 Jahren geschlossenes Gebäude, das darauf wartet, wieder mit Leben erfüllt zu werden. Zunächst soll das Gebäude wahrscheinlich Künstler*innen zur... Weiterlesen
Das Karree zwischen Hagen-, Dietlinde-, Gotlinde- und Rüdigerstraße im jungen Stadtumbaugebiet Frankfurter Allee Nord lässt sich mit Recht als Bildungsquartier bezeichnen. Es besteht aus dem... Weiterlesen
In der Magdalenenstraße 19 im Stadtteil Lichtenberg wurde durch 60 Menschen unterschiedlicher Generationen der Umbau eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes des Ministeriums für Staatssicherheit der... Weiterlesen
Auf dem Gelände des ehemaligen Ministeriums für Staatssicherheit soll ein „Campus für Demokratie“ entstehen. Im September 2018 hat sich die beauftragte Planergemeinschaft für Stadt und Raum... Weiterlesen